Monatsarchiv: Juli 2009

Blogparade: Der Kaffee am Morgen

Blogparaden, hm. Ich habe doch tatsächlich mit diesem Blog noch an keiner teilgenommen! Da kommt Robertos Blogparade zum Kaffee am Morgen gerade recht. 1. Kochst du morgens bewusst Kaffee oder weil es einfach dazu gehört? Der morgendliche Kaffee ist ein Ritual. Gehört zum Aufwachen und wird doch mit Genuß zelebriert, in letzter Zeit begleitet er […]

Manchmal hasse ich Wochenenden.

Mal ehrlich, wer hat schon Bock, solche Dinge zu tun wie Schreibtisch aufräumen, putzen oder das E-mail-Programm einrichten, wenn man erledigt von der Arbeit kommt und sich grad noch aufraffen kann, ein paar unterhaltsame Sachen aus dem Feedreader zu fischen und auf seinen Stammforen zu schauen, ob’s was Neues gibt? Das bleibt dann liegen und […]

Distri-Unschlüssigkeit behoben

… auf meinem Computer rennt jetzt ein sauber neuinstalliertes Ubuntu 9.04. Und wie schön und flott es sich darunter arbeitet! Nur hatte ich nicht bedacht, wieviele Einstellungen ich tatsächlich wieder herstellen muß. Always look on the bright side of life: das ist eine prima Gelegenheit, auszusortieren, was ich wirklich brauche und was nicht. Wenn ich […]

Filk

Seit Martin mal dieses Video gepostet hatte, habe ich die Songs von Leslie Fish und Julia Ecklar lieben gelernt. Julia Ecklar/Hope Eyrie – Apollo 11 Commemoration (written by Leslie Fish) Von Leslie Fish ist auch das göttliche God wrote in LISP (kann man im Virtual Filksing anhören). Jetzt erfahre ich, daß es ein Songbook von […]