Ausmisten, ctd.

Über meinen Krimskrams hatte ich mich ja verschiedentlich schon ausgelassen. Und mich vor zwei Wochen auch schon aufgerafft, einiges in die Bucht zu stellen – und: es läuft tatsächlich! Ich raffe mich tatsächlich auf, meine Sachen zu fotografieren, zu beschreiben, einzustellen. Und so langsam arbeite ich mich vom ganz kleinen Krimskrams zum etwas größeren und vielleicht komme ich eines Tages ja noch bei den wirklich fetten Brocken an.

Auf die Gefahr hin, daß ich nerve, zu meinem Flohmarkt geht’s da lang 🙂

Ein Kommentar

  1. Geschrieben am 19. März 2010 um 15:18 | Permalink

    Oh, der Mixer ist ja süß — den hab ich mir schon mal auf die Beobachten-Liste gesetzt. Wenn sich kein anderer findet, kauf ich den.