Und nochmal ELSTER 2009/2010

Dieses Programm hat mich gestern fast in den Wahnsinn getrieben. Die Elster ist dieses Jahr wirklich absturzgefährdet, die Übermittlung ans Finanzamt hat nach einem nervigen Eingabeprozeß (laaaaangsam!) geklappt… nur drucken konnte ich dann nix! Da stürzt der Vogel einfach ab.

Gerade fand ich aber den folgenden Tip:

Mit wine 1.1.38 hat die Berechnung der Steuer funktioniert. Auch die Übermittlung der Daten scheint geklappt zu haben. Lediglich der Ausdruck der komprimierten Steuererklärung ist nicht möglich (ich habe den FoxitReader 3.1 installiert).
Da aber die Tele-Nummer benötigt wird um die Steuererklärung beim Finanzamt bearbeiten zu können habe ich die Datei gesucht und unter dem Pfad
c:users/Name/Anwendungsdaten/elsterformular/pica/tmp
gefunden. Diese habe ich dann ausgedruckt. Ich würde die Datei sofort nach der Übermittlung suchen, da sie in einem tmp-Verzeichnis steht. [Quelle]

Werde ich mal probieren. Und berichten, ob’s tut. Bevor ich mich doch noch genötigt sehe, die ganze Arbeit auf totem Baum von vorn zu machen…

Ein Kommentar

  1. Geschrieben am 12. März 2013 um 17:18 | Permalink

    Hey, Danke! Der Hinweis hat mir gerade sehr geholfen. Fürs nächste mal habe ein Link aufs tmp Verzeichniss angelegt, mal sehen wie es damit nächstes Jahr läuft. 🙂

    Bis denn! Goja