Monatsarchiv: September 2010

Eigentlich…

wollte ich hier heute eine neue Unterseite aufmachen. Und eine nette Kleinigkeit präsentieren, bei der ich mich freue, daß sie fertig geworden ist. Aber ich mach das heute nicht. Ich bin nämlich einfach nur wütend und erschüttert angesichts dessen, was heute in Stuttgart passiert ist. Derart brutales Vorgehen der Polizei habe ich mir in Deutschland […]

Gestatten: die neuen Mitbewohner.

Ich war am Samstag bei IKEA und diese süßen Kleinen wollten unbedingt mit mir nach hause:

Wie ich einen SCSI-Scanner zum Laufen brachte

Das Vorhaben hatte ich ja bereits erwähnt: Ich habe da noch einen uralten Scanner rumstehen, einen CanonScan 300. Eine SCSI-Karte habe ich beim Kauf gleich in den Bastelrechner in den Computer geschraubt, in lang vergangenen Windows-Zeiten hatte ich den Scanner auch mal am Laufen. Daher weiß ich, daß er im Prinzip funktioniert. Die superirretolle Bildqualität […]

Schultertuchfortschritt ;)

Mein Leaf & Flower-Tuch ist fast fertig. Gerade rechtzeitig zum Herbst, hier noch ungeblockt auf meinem Balkon ausgebreitet: Er wirkt jetzt irgendwie mickrig, dafür, daß die Reihen zuletzt gar kein Ende mehr nehmen wollten – aber so knautschig, wie er jetzt aussieht, vermute ich, daß ich ihn eine ganze Ecke größer blocken kann. Und 100% […]

Frohe Herbsttagundnachtgleiche!

Bild: sxc.hu Heute sind Tag und Nacht gleich lang. Ab heute abend werden die Nächte länger sein als die Tage – es ist Herbsttagundnachtgleiche. Ich feiere diesen Tag, den Beginn der dunkleren Jahreshälfte und den Heiden unter meinen Leser_innen wünsche ich frohes Mabon und gesegnetes Alfarblót. Take care, kommt gut durch den Herbst.