Schultertuchfortschritt ;)

Mein Leaf & Flower-Tuch ist fast fertig. Gerade rechtzeitig zum Herbst, hier noch ungeblockt auf meinem Balkon ausgebreitet:

Leaf & Flower - fast fertig

Er wirkt jetzt irgendwie mickrig, dafür, daß die Reihen zuletzt gar kein Ende mehr nehmen wollten – aber so knautschig, wie er jetzt aussieht, vermute ich, daß ich ihn eine ganze Ecke größer blocken kann. Und 100% Wolle sollten gut warm geben.

2 Kommentare

  1. Geschrieben am 25. September 2010 um 18:23 | Permalink

    oh, das sieht schön aus! ich bin schon auf die fertigen fotos gespannt – bitte auch nahaufnahmen 🙂

    btw. wirkt blau nicht so wirklich warm. da is rot und orange oder braun besser. ein sattes dunkelgrün wärmt auch. (angeblich gibts im hohen norden keine blauen wollsocken. die gibts einfach nicht – weil blau nicht wärmt. hab ich mal irgendwo gelesen. kann auch ne düstere legende sein 😉 )

  2. ryuu
    Geschrieben am 25. September 2010 um 18:39 | Permalink

    Rot und Orange und Braun sind nur leider so gar nicht meine Farben. Seh ich drin aus, als ging’s mir beschissen. Als Winter-Typ müßte ich demnach immer, wenn ich was trage, das mir steht, frieren, da das nun mal meistens blaulastige Farben sind. Und auch wenn die Farbe kühl ist, das Material ist ja trotzdem warm.

    Ich hab übrigens eisblaue Wollsocken. Soll ich Dir was sagen: Die sind kuschelig warm!

    Nahaufnahmen, nun ja, mal sehen, was meine Kamera hergibt. Makros sind mit der ja Glückssache.