Monatsarchiv: April 2011

Mittelaltermarkt und so

Gestern war ich auf dem Mittelaltermarkt von „Zum Germanen“, der jedes Jahr im Frühling stattfindet, praktischerweise in S-Bahn-Reichweite. Authentizitäts-Niveau war so mittel, sieht schon alles „irgendwie mittelalterlich“ aus. Die beste Freundin, die da sehr kritisch ist, würde wahrscheinlich über vieles meckern. Und es war irre voll. Ich sah wenig, was ich gern haben wollte – […]

Kurze Webdesignnotiz

Ich bin jetzt auch auf github. Dort könnt Ihr nachverfolgen, was ich so an Webdesign- und evtl. auch Programmierprojekten mache und, wenn Ihr Lust habt, sogar daran mitarbeiten.

Frauen im All

Als kleine Ergänzung zum letzten Post: Die erste Frau im All war auch eine russische Kosmonautin. Walentina Tereschkova flog nur zwei Jahre nach Yuri Gagarin, vom 16. bis 19. Juni 1963, in den Orbit. Was das Thema „Mehr Frauen in die Naturwissenschaft!!“ angeht, bin ich ja immer etwas gespalten. Vor allem, wenn da eine Abwertung […]

50 Jahre bemannte Raumfahrt

Heute vor 50 Jahren, genauer: um 6:07 UTC, d.h. um 7:07 MEZ hob das erste Mal eine Rakete ab, die ein Raumschiff mit menschlicher Besatzung in den Orbit brachte. Diese Besatzung bestand aus genau einer Person, dem russischen Kosmonauten Juri Alexejewitsch Gagarin. Das Raumschiff Wostok startete vom Kosmodrom in Baikonur (gelegen im heutigen Kasachstan), umrundete […]

ryuu und die Raumfahrt

Das ryuu ist von akuter Raumfahrtbegeisterung befallen. Angefangen hat das ja alles mit dem Raumzeit-Podcast, den ich ziemlich blindlings abonniert habe. Ich wußte nämlich, daß Der mit den vielen Podcasts a.k.a. Tim Pritlove technische Themen gerade im Dialog mit Partner_innen, die in der Materie wirklich drin sind, prima erklären kann. Kleinschrittig, so daß jemand, der […]