Neues Theme (in der Mache)

Normalerweise versuche ich ja nach der Maxime „Erst machen, dann vielleicht drüber reden“ zu agieren. Gelingt mir mal mehr, mal weniger gut – nicht immer kann ich über die Rosinen, die ich so im Sack habe, schweigen.
So auch mit der Designidee, die mich vor gut zwei Wochen angefallen hat. Das da ist das erste Resultat:

Screenshot von meiner neuesten Designidee

Ich habe es irgendwie gerade mit Minimalismus und schöner Typographie.
Wie immer gibt’s das Ding auf github /- wer das von mir für fertig erklärte Produkt nicht abwarten mag…

Ein Kommentar

  1. Geschrieben am 26. Juni 2011 um 15:57 | Permalink

    Wunderschön. Ich bin auch totale Freundin von Minimalismus.