Monatsarchiv: September 2011

Ich setz‘ mir jetzt ein Limit

… und zwar, was meine Strickprojekte angeht. Was github für coole Codeschubser_innen, ist ravelry für Stricker_innen und Häkler_innen. Projektverwaltung samt Community, Muster- und Materialdatenbank. Die allermeisten meiner Strickmuster habe ich dort entdeckt. Und wie ich so grundsätzlich bin mit vielem, was mich interessiert: Es juckt mich sofort in den Fingern, ich stürze mich kopfüber rein […]

Designfrage…

Eure Meinung ist gefragt. Ich habe da ja ein neues Design in der Mache, Arbeitstitel Old Book. Ich hatte den Floh im Ohr, es wäre doch schick, jeden Artikel mit einem Initial zu beginnen. Nur den ersten Absatz jedes Artikels. Mit first-child bietet CSS da ja eine elegante Möglichkeit. Was ich nicht bedacht hatte: WordPress […]

Gesehen: Baikonur

Ganz spontan war ich gestern mal im Kino und ich habe mal keinen Hollywoodschinken gesehen, sondern einen gerade angelaufenen deutschen Film. Baikonur heißt das gute Stück, und es handelt von einem jungen kasachischen Schrottsammler und einer Weltraumtouristin. Die Geschichte: Iskander lebt in einem winzigen Hirtendorf etwas östlich vom Kosmodrom Baikonur. Die Leute dort leben nicht […]

Gepimpte Schaf-Tasche

Ich habe vor zwei Jahren mal einen Beutel für meine Strickprojekte genäht. Die war eigentlich mit Druckknöpfen zu schließen, da ich gerade keinen passenden Reißverschluß hatte und Reißverschlüsse auch nicht unbedingt superbillige Artikel sind. Nun, das mit den Druckknöpfen hat sich als nicht so tolle Idee herausgestellt.

Gnome3 auf Ubuntu 11.04 in hübsch

Nachdem Gnome3 ja erstmal nicht so schön aussah auf meinem Netbook, habe ich noch ein wenig gesucht und eine Methode gefunden, die mich zufriedenstellt. Eine Warnung vorweg: Das folgende hat bei mir funktioniert, Gnome3 wird aber AFAIK noch nicht offiziell in Ubuntu unterstützt, Ihr installiert die ganze Chose also auf eigene Gefahr. Wer sichergehen will: […]