Kontrapunktregeln

Irgendwann mußte ich im Studium mal eine Tonsatz-Arbeit schreiben und habe in diesem Kontext die Satzregeln von Knud Jeppesen zusammengefaßt. Nun weiß ich, daß man Jeppesens Satzlehre sehr kritisieren kann. Unter anderem, weil sein Regelwerk eine sehr artifizielle und abstrahierte Version des sogenannten Palestrina-Stils darstellt – eines Stils, der so eigentlich nur in einer sehr begrenzten Zeit in Italien komponiert wurde. Aber es stellt, kritikabel oder nicht, immer noch einen Standard dar, der an deutschen Hochschulen gelehrt wird. Und darum könnte meine Zusammenfassung für diejenigen, die sich mit diesem Standard herumplagen müssen, nützlich sein.

Voilá, hier ist Version 1 des Kontrapunkt-Cheatsheets (Stand: 7.10.2010).