Tag-Archiv: 31tagemusik

#31tagemusik Tage 3, 4 und 5: Vorsatz und Wirklichkeit

#31tagemusik ist eine Challenge, die sich ums Musikmachen dreht: Im Januar 2016 31 Tage lang jeden Tag etwas tun, das mit Musizieren zu tun hat – lernen, üben, ausprobieren. Hier ist eine ausführliche Beschreibung, hier das Aktionsblog und auf Twitter (und in anderen sozialen Medien) verwenden wir den Hashtag #31tagemusik. Ähm, ja, das mit dem […]

#31tagemusik Tag 2: Gesangstechnik und vertraute Lieder

#31tagemusik ist eine Challenge, die sich ums Musikmachen dreht: Im Januar 2016 31 Tage lang jeden Tag etwas tun, das mit Musizieren zu tun hat – lernen, üben, ausprobieren. Hier ist eine ausführliche Beschreibung, hier das Aktionsblog und auf Twitter (und in anderen sozialen Medien) verwenden wir den Hashtag #31tagemusik. Heute stand bei mir ganz […]

#31tagemusik: Mein Ausgangspunkt

Was mache ich für Musik? Das ist schon die erste schwierige Frage. Ich kann mich nämlich nicht entscheiden, ob ich lieber Synthgefrickel mit EBM-Beats machen will, symphonisch komponiere, Singer-Songwriter-Kram (gern mit heidnischen oder nerdigen Theme) oder Metal machen will oder doch meine Liebe zur klassischen Musik auslebe. Was ich sagen kann: ich singe – klassisch […]

Musikmachen im Januar: #31tagemusik

Seit ich meinen Hirnfurz 🙂 meinem Blog und damit der Welt anvertraut habe, haben sich erfreulicherweise ein-zwei Sachen ereignet. Update 1: es gibt einen Hashtag – @sesamkatze und George P. Schnyder sind unabhängig voneinander auf die Idee #31tagemusik gekommen. Finde ich gut! Update 2: George hat ein Blog zur Aktion eingerichtet! Da soll es die […]