Tag-Archiv: aua

Aus dem Gleichgewicht

Ich halte dieser Tage die Klappe. Also zumindest hier. Warum? Bloggen hat gerade nicht so die Priorität, obwohl in meinem Hirn zig Ideen gären. Der Grund: ich fühle mich aus dem Gleichgewicht. Es kostet mich Überwindung, ganz alleine auf mich aufzupassen: daß ich gesund und regelmäßig esse, daß der Kühlschrank mit dem richtigen Zeug gefüllt […]

Land unter :(

Letzte Woche habe ich gebloggt wie eine Blöde, hatte aber auch viel zu sagen. Und jetzt das: Ich schleppe schon seit über einer Woche eine latente Erkältung mit mir rum. Sowas, das mir im Rachen sitzt und mir Kopfschmerzen beschert, nicht weggehen und auch nicht richtig ausbrechen will. Dazu bin ich jetzt noch mit mehr […]

Äck. Der blöde Ringfinger

tut immer noch weh, vom Nicht-Stricken wirds anscheinend auch nicht besser. Jemand müßte mich mal zwei Wochen von Computern und Musikinstrumenten fernhalten und, was weiß ich, durch die Berge schleifen (aber ohne Klettern, denn dazu brauch ich ja wieder die Hände). Davon würd’s vielleicht besser. Mäh. Morgen mach ich in durch-die-Stadt-Jetten: erst Bibliothek, dann ein […]