Tag-Archiv: blogs

re:publica 2010 – leider ohne mich.

Ich war ja lange unschlüssig, aber eigentlich seit Anfang März steht es fest: ich gehe dieses Jahr nicht auf die re:publica 2010. Mein Leben verläuft nicht in so planbaren Bahnen (ach, was klingt das dramatisch), daß ich eben nicht einfach ein Early Bird-Ticket abgreifen konnte/wollte. Mitte Februar habe ich dann meine Brieftasche verloren – das […]

Wanted: Interessante queere Blogs!

asaaki fragte gestern nach interessanten Blogs. Bei der Gelegenheit stellte ich fest: Ich lese ja viel zu wenige queere Blogs! Und ich meine jetzt dezidiert queere, nicht einfach schwullesbische Blogs… denn… irgendwie fehlt nämlich schwul-lesbischen Nachrichten meistens die gefühlte Relevanz für mich. Die Frage, woraus sich Menschen ihre Identität(en) basteln und entlang welcher Linien, und […]

Lesbische Bloggerinnen. Wo seid ihr?

Würde mich ja mal interessieren – die Blogosphäre scheint ja auf den ersten Blick männlich zu sein, auf den zweiten Blick erkennt mensch erst die Frauen, die, so wills zumindest die Statistik, ganz anders bloggen. Lesben sind dann nochmal unsichtbar. So unsichtbar wie im realen Leben. Schwule Blogs, Blogs von Schwulen, Blogs mit schwulem Inhalt […]