Tag-Archiv: css

Mein Blog ist heute nackig – CSS Naked Day

Ach ja, wer sich wundert, warum mein Blog heute so komisch aussieht: es ist mal wieder CSS Naked Day. Immer am 9. April schalten Blogs, die daran teilnehmen, mal das CSS ab. Wozu das gut ist? Für mich: das Bewußtsein dafür zu wecken, daß Grafik und hübsches Design zwar Teile von gutem Webdesign sind, aber […]

Codeblöcke – inline oder block?

Das Old Book Theme schon wieder. Aber naja, ich dachte, das ist eine Notiz, die ich zumindest für mich festhalten sollte. Eigentlich hatte ich mir gedacht, setze ich Codeblöcke doch hübsch vom Rest des Textes ab, etwa so: Da tritt nur ein Problemchen auf…

Designfrage…

Eure Meinung ist gefragt. Ich habe da ja ein neues Design in der Mache, Arbeitstitel Old Book. Ich hatte den Floh im Ohr, es wäre doch schick, jeden Artikel mit einem Initial zu beginnen. Nur den ersten Absatz jedes Artikels. Mit first-child bietet CSS da ja eine elegante Möglichkeit. Was ich nicht bedacht hatte: WordPress […]

ryuu baut ein Theme

Ich schlage mir seit einigen Wochen einen Teil meiner Freizeit damit um die Ohren, ein neues Theme für ryuu.de zu bauen. Nicht ganz „from scratch“, es wird eher ein Sandbox-Mod. So langsam nimmt es Gestalt an! Und die Idee für das nächste gärt auch schon in diversen Skizzen. Die bekomme ich allerdings noch nicht in […]

CSS Naked Day!

Huch, wo ist denn das Design hin, mag sich so mancher fragen, der heute mein Blog besucht. Die Antwort: Heute ist CSS Naked Day – eine Aktion, bei der man mal alles CSS wegläßt, eine virtuelle Demonstration für die Einhaltung von Webstandards und brauchbares HTML. Übermorgen ist das Design dann wieder da, keine Sorge 🙂