Tag-Archiv: frage

Der FAWM ist los!

FAWM- February Album Writing Month – ist ein Monat musikalische Kreativität. Hier habe ich was darüber geschrieben. Ich blogge deswegen hier gerade nicht so viel, weil ich heftigst mit Musik beschäftigt bin. Drüben auf meinem englischsprachigen Musikmachblog roots & engines schreibe ich ab und zu mal was dazu, und wer ganz dicht am Geschehen dran […]

Technischer Input gesucht: Remote Podcasting.

Ich überlege ja dann und wann, mal mit anderen zu podcasten, auch wenn diese Menschen gerade nicht physisch im selben Raum sein können. Voice Chats machen es ja möglich, sich mit mehreren zu unterhalten. Aber wie kann ich damit dann einen Podcast aufnehmnen? Es nützt ja nichts, wenn ich voll das geile Tool(TM) finde und […]

Codeblöcke – inline oder block?

Das Old Book Theme schon wieder. Aber naja, ich dachte, das ist eine Notiz, die ich zumindest für mich festhalten sollte. Eigentlich hatte ich mir gedacht, setze ich Codeblöcke doch hübsch vom Rest des Textes ab, etwa so: Da tritt nur ein Problemchen auf…

Softwaremurks und Debianfrust

Jetzt habe ich meinen Bastelrechner schon ein Dreivierteljahr am Laufen. Ganz unversehens ist er zu einer Mischung aus Experimentierkiste und Produktivsystem mutiert. Die Hardware ist nicht glorios, aber ausreichend, und ich habe Debian lieben gelernt. Allerdings muß irgendwas mit meiner Installation doch vermurkst sein – das eine oder andere Programm, das nicht aus Repositories installiert […]