Tag-Archiv: julbock

Der multimediale Julbock

Daß ich keine so große Weihnachtsnärrin bin, wissen die langjährigen Leser_innen dieses Blogs ja schon gut. Aber eine Sache verfolge ich dann doch jedes Jahr mit: den Julbock im schwedischen Gävle. Und jedes Jahr hoffe ich, daß der 13 Meter hohe Ziegenbock aus Stroh nicht wieder angezündet wird. Der Gävlebocken hat zwei Webcams, ein Blog […]

Julbocknachtrag

Das mit dem selbstgebauten Bock wird dieses Jahr nix. Ich habe bisher einfach kein Bastelstroh auftreiben können. Und das Blog des Gävlebocken ist dieses Jahr auf blogspot, genauer: hier.

Julbockblog

Da habe ich letztes Jahr ja was verpaßt: Der große Bock von Gävle hat nicht nur zwei Webcams, sondern auch ein Blog. Viel Spaß beim Bock-Begucken, und ich schau jetzt mal, wo ich Bastelstroh für meinen eigenen Julbock kriege.

Weihnachten dräut (viel zu früh)

Es ist schon wieder soweit: In den Supermärkten werden Lebkuchen und Spekulatius angeboten, im IKEA-Prospekt dominieren Weiß, Rot und weihnachtliche Motive und Anmeldungen zu Wichtelaktionen laufen auch schon. Ich stehe Weihnachten ja ambivalent gegenüber. Dieser ganze Konsumrummel, die Geschenke-Mach-Hysterie, die ich so wahrnehme – das nervt mich nur an. Ich hasse es, auf Teufel komm […]