Tag-Archiv: narf

Distronews aus der Drachenhöhle

Ich habe letztens mal einen kleinen Ausflug weg von der Debianwelt gemacht und mir eine Live-CD („ArchLive„) von ArchLinux besorgt, gezogen und ausprobiert. Hier ein Screenshot: Was soll ich sagen… Meinem ersten Eindruck zufolge müßte ich bei ArchLinux noch einmal eine Menge lernen; wahrscheinlich würde Arch es mir noch weniger bequem machen als Debian. Das […]

Modedesaster, ctd.

Kurzmeldung, zu lang für twitter: Ich versuchte gestern eine Bluse zu kaufen. Eine schlichte Bluse für jeden Tag, vielleicht ein wenig förmlicher und erwachsener als die notorischen T-Shirts. Mit was kam ich raus? Vier Paar Socken und eine Fleeceweste. Und das schlicht, weil die Blusen in einem Modehaus mit zwei Buchstaben alle einen Fehler hatten […]

Transgenialer CSD – ohne mich, leider.

Ich hatte mich darauf gefreut. Nach dem Butler-Eklat und nachdem der tCSD dieses Jahr nicht so weit von mir startet, hätte ich direkt Lust gehabt, mitzulaufen. Aber jetzt: Ächz, hust, röchel. Ich habe mir einen fiesen Infekt eingefangen, meine Atemwege stecken voll mit fiesem grünem Rotz, ich verbrauche mindestens ein Taschentuch pro Stunde, Nasentropfen und […]

WP 3.0 – Kaufe nie die Version 1.0

Da war ich wohl etwas voreilig: Habe gestern mal ganz wagemutig das Auto-Update laufen lassen. Und prompt ist wohl irgendwas schiefgegangen – Bilderupload verhielt sich seltsam (statt des Overlays öffnete er sich im normalen Browsertab) und vor allem konnte ich auf einmal keine Tags mehr anlegen. Ok, ich habe das dann mal mit einem anderen […]

Neues vom Bastelrechner: Spaß mit Lenny

So, nun habe ich mir gestern einen ganzen Abend um die Ohren geschlagen mit dem Versuch, diverse Programme auf Debian Lenny zum Laufen zu bringen. Viel Handarbeit und noch viel viel lernen sie muß, kleine /root. Positiv überrascht war ich davon, wie einfach doch die Migration bzw. das Kopieren meines Mailaccounts ging. Einfach das Verzeichnis […]