Tag-Archiv: selbermachen

Archlinux-Zwischenstand: Alles muß ich selber machen!

Wie ich im letzten Post schon erwähnt habe, hat mein Archlinux den fatalen LMDE-Blackscreen überlebt. Was ich zum Anlaß genommen habe, mal wieder ein wenig daran rumzubasteln. Was sich in der Titelzeile nach einem Stoßseufzer anhört, ist nur halb einer. Ja, es ist ungewohnt, mein System von Hand zusammenlöten zu müssen. Es ist verdammt unbequem […]

Portable Sun – fertig!

Endlich ist sie fertig – meine Portable Sun! War ein hartes Stück Arbeit und brauchte viiiieeel Geduld. Vor allem die letzten Reihen zogen sich. Ganz perfekt ist das Teil auch nicht, ich habe so einige Male an den falschen Stellen das Falsche gestrickt, aber was solls: Schön und warm ist es nämlich trotzdem. Und iiiirgendwann […]

Endlich Bilder vom Adventureschaf!

Die Distel hatte zwar vor einiger Zeit schon mal welche – aber jetzt hab ich endlich endlich selber mal Fotos vom Adventureschaf geschossen. Links im Bild einige Flocken von der unkardierten Wolle, daneben ein wenig schon versponnenes Garn und im Kissenbezug etwas von der kardierten Wolle. Das ist übrigens nicht mal die Hälfte von der […]

Nochmal Wollgedöns

Tut mir leid, schon wieder Wollcontent. Die Handarbeit ist auch unheimlich entspannend: nach der Arbeit heimkommen und mich erstmal mit meinem Textil- und Wollkram beschäftigen, runterkommen, dabei den Alltagsstreß vergessen und vielleicht auch ein wenig Radio hören tut mir gut. (OK: Weil bald Chorkonzert ist, verbringe ich gerade mehr Abende bei Proben als zuhause. Aber […]

Yeah, ich hab endlich Karden…

… eigentlich kam das Paket schon gestern bei meinen Nachbarn an, heute habe die lang ersehnte Lieferung abgeholt. Die da: Handkarden und Ashford-Wollfärbefarben von Wollknoll. Jetzt kann ich mich endlich dran machen, die Wolle vom Adventureschaf weiterzuverarbeiten. Die habe ich heute morgen übrigens kurz mal gewogen, knapp 300 g sind es – ich hätte nicht […]