Tag-Archiv: umzug

Angekommen. Oder so.

Ich bin angekommen… mehr oder weniger. Letzten Sonntag habe ich meine neue Wohnung in Freiburg bezogen, mit nichts als einer Bettdecke, einem großen Rucksack voll Zeug und meiner Gitarre. In der Nacht vorher hatte ich noch ein 8 Kilo schweres Paket an die neue Adresse in die nächste Packstation gewuchtet (und es vorher einmal vergeblich […]

Stand der Dinge #umzug

Auf die Gefahr, daß ich mit der Umzugslastigkeit dieses Blogs nerve, kurzes Befindlichkeitsblogging: Alles verschiebt sich bei meinem Umzug. Ich stehe furchtbar unter Druck und versuche, meine hilfsbereiten Freund_innen nicht allzu sehr mit unter Druck zu setzen, aber manche Dinge müssen eben jetzt getan werden und nicht irgendwann in einer Woche – zumal dieser Umzug […]

Ich habe eine Bude!

Entwarnung für alle, die ich mit dem Wohnungssuchthema genervt habe: Ich habe heute den Mietvertrag für eine niedliche kleine 1-Zimmer-Wohnung mit Blick auf die Dreisam und Berg mit Wald nicht weit davon unterzeichnet. Der Drache hat eine neue Höhle! Nächste Runde: Den Umzug wuppen. Mal sehen, wie ich das hinkriege.

Fortschritte #umzug

Kurzes Update: mir heute die Finger wundtelefoniert, mich über die gute Idee gefreut, eine Briefvorlage in LaTeX anzulegen, zwei Suchanzeigen aufgegeben, drei Besichtigungstermine fix, ein vierter kommt vielleicht noch. Sieht aus, als könnte ich die nächsten Monate malerisch-ländlich wohnen… Ein Möbelstück geht morgen in neue Hände (goodbye Sofa, ich hatte viele schöne Stunden mit dir).  […]

Liebe Berliner_innen & Freiburger_innen: Ich brauche eure Hilfe. #berlin #freiburg

Gerade habe ich den Punkt erreicht, wo mir das Umzugsgedöns über den Kopf wächst. So viel zu tun. So kurz ist die Zeit. Und alles so schweineteuer. Anträge, Termine, rumtelefonieren, Ungewißheit, Hinundherfahren zwischen Berlin und Freiburg, Streß. Ich gehe gerade Wohnungsanzeigen durch und versuche, mich nicht verrückt machen zu lassen, auch vom finanziellen Aspekt des […]