ryuus Hort

da wird mir doch ganz warm ums Herz…

Am Freitag habe ich noch über den Valentinstag gemosert. Aber prompt kommt da die Free Software Foundation Europe mit einer echt goldigen Idee: am Valentinstag den Entwicklern von freier Software danke zu sagen. Mache ich doch glatt! I love Free Software! Also an dieser Stelle ein herzliches Danke an die Ubuntu-Aktiven weltweit! Danke für dieses tolle Betriebssystem. Danke besonders an Ubuntu Berlin: ohne diese Leute und ihre genialen Release Parties hätte mir vielleicht erst viel später ein Herz gefaßt, auf Ubuntu umzusteigen. Und danke auch an die solfege-Entwickler, mit diesem Programm habe ich viel Spaß beim Gehör-in-Schuß-Halten. Hmmm, was nutze ich noch an freier Software… : WordPress – samt vielen vielen Plugins, die von eifrigen Plugin-Entwicklern am Laufen gehalten werden; da sage ich auch gleich mal danke an den blogcrafter, der nicht nur Statpress SEOlution, sondern auch das geniale WP-Permalauts entwickelt hat. Und auch Textpattern habe ich nicht vergessen, ein System, mit dem ich mich gerne näher befassen würde.