ryuus Hort

FAWMsinn!

Ich hab‘ diesen Monat noch nichts geschrieben! Das heißt, nicht auf diesem Blog.

Es ist Februar, und das heißt: FAWM, February Album Writing Month. Wieder werde ich den aberwitzigen Versuch unternehmen, innerhalb des Februar im Schnitt jeden zweiten Tag einen Song zu schreiben.Ideen habe ich viele, jetzt wollen sie nur umgesetzt sein. Ich traue meinen instrumentalen Fähigkeiten nicht so 100% über den Weg und habe dementsprechend noch eine gewisse Scheu, Gitarre oder gar Keyboard zu spielen. Aber trotzdem läßt sich der FAWM bisher ganz gut an.

Ihr könnt auf meinem FAWM-Profil verfolgen, was ich so mache. Wenn ich grad dran denke, lade ich mein (Solo-)Zeug auch bei Soundcloud hoch.