ryuus Hort

Mein großer Haarseifen-Infodump

Am letzen Wochenende wurde ich über meine Erfahrungen mit Haarseife befragt, und ich dachte mir, hier wäre doch der Ort, um das zu vertiefen und auch Interessierte – die Person, die fragte, wie alle anderen – mit (grundlegenden und etwas weiterführenden) Informationen und Links zu bewerfen 🙂

Hier also meine Empfehlungen, wie eins an das Thema herangehen kann.

ryuus Labercast 05: Umzugsfoo & Haarige Angelegenheiten

Eigentlich hatte ich schon ewig vor, mal was zum Thema Haare zu sagen, und zwar in Reaktion auf einen Post von Wurzelfrau. Hat immer nicht geklappt, aber jetzt endlich…

Restliche Shownotes und Links nach dem Link.

Respekt für Weiblichkeiten III: Haarlängen.

Oder: Ein eher anekdotischer Teil der Feminitäts-Geschichte. Um Haarlängen wird ja unter Lesben gerne ein ziemlicher Aufriß veranstaltet. Ja, ich teile den insofern, als ich eine überzeugte Extremlanghaarträgerin bin, andererseits beobachte ich nirgends außer bei Lesbens, daß lange Haare so hartnäckig mit Feminität und kurze Haare mit Maskulinität in Verbindung gebracht werden.

Kordelzopf

Meine persönliche Haargeschichte ist wechselvoll. Die meiste Zeit meines Lebens habe ich meine Haare lang getragen, will sagen, deutlich über Schulterlänge.