ryuus Hort

Bildlastig: Spindelalarm!

Nachdem ich am letzten Januarwochenende einen sehr netten Samstag bei bitchwitch verbracht habe und dort wunderschöne bunte Spindeln sah, habe ich mir meine Acrylfarben und Klarlack gekrallt und meine Spindeln bemalt. Hier eine kleine Fotoreihe, in groß und schön gibt es die auf ipernity (einfach auf die Bilder klicken):

SpiralspindelGrüne Spindel mit TriskeleDistelspindel - neu bemalt

Die hellere blaue sieht ein wenig nach naiver Malerei aus, auf die grüne mit der Triskele dagegen bin ich stolz, auch wenn sie ein wenig asymmetrisch geworden ist. Die kleine dunkelblaue Spindel ist ein Geschenk von Distel.

Portable Sun – fertig!

Endlich ist sie fertig – meine Portable Sun! War ein hartes Stück Arbeit und brauchte viiiieeel Geduld. Vor allem die letzten Reihen zogen sich. Ganz perfekt ist das Teil auch nicht, ich habe so einige Male an den falschen Stellen das Falsche gestrickt, aber was solls: Schön und warm ist es nämlich trotzdem. Und iiiirgendwann in diesem Leben stricke ich nochmal einen Revontuli aus anständigem Garn (nicht so billigem Polytierchengarn) und dann auch ordentlich. Ich habe dabei einiges gelernt, z.B. die verschiedenen Arten, zu- und abzunehmen. Aber genug gelabert – hier ein Bild: Revontuli-Schultertuch Mehr Bilder nach dem Klick: