ryuus Hort

Ausprobiert: LMDE – Linux Mint Debian Edition

Ich bin ja versucht, mein Netbook einmal mit einem neuen Betriebssystem zu versehen, bzw. wenistens das dort werkelnde Ubuntu neu zu installieren. Auch auf dem Bastelrechner wird das Debian Stable nicht ewig bleiben. Langsam aber sicher wird es mir wichtiger, mit aktueller Software zu arbeiten; doch auf dem Desktop wird das nächste Upgrade dann wohl eher ein Debian Testing. Ob da nicht noch ein anderes System zum Frickeln oder eins für Multimediazwecke dazu kommt, ist noch nicht entschieden.
Für das Büchlein halte ich jedoch mittlerweile die Augen nach einem neuen Brot-und-Butter-Linux offen. Ein Kandidat, den ich letzthin probiert habe, ist Linux Mint Debian Edition, kurz LMDE.